SUPERVISION ist ein Angebot für Einzelne, Gruppen und Teams, die im psychosozialen Arbeitsfeld und in der Wirtschaft Beziehungsarbeit leisten.

 

In allen Arbeitsbereichen, in denen wir mit Menschen zu tun haben (z.B. als Ärzte, Psychologen, Sozialpädagogen, Erzieher, Therapeuten, Polizisten etc.) ist es notwendig, einen klaren Blick zu behalten, emotionale Verstrickungen zu vermeiden und sehr gut auf das eigene Wohl zu achten.

 

Supervision ermöglicht die Reflektion von Beziehungsdynamiken sowie dem eigenen Handeln. Sie hilft, die notwendige Balance zwischen Nähe und Distanz sowie die damit verbundene professionelle Arbeits- und Handlungsfähigkeit zu erhalten. 

 

Darüber hinaus kann Supervision Sie in der Erarbeitung einer angemessenen Berufsrolle unterstützen.

 

Es ist mir ein Anliegen, einen Raum zu schaffen, in welchem sich Menschen auf Augenhöhe begegnen, gegenseitig unterstützen und Konflikte bearbeiten können.

 

Möglich sind fallbezogene Supervisionen sowie  Einzel-, Gruppen- und Teamsupervisionen.  Preise erhalten Sie gerne auf Anfrage.